Liebevolle Alltagsbegleitung.

Respekvolle Arbeitsweise.

Liebe Interessentinnen und Interessenten,

mit zunehmendem Alter, bedingt durch eine Krankheit oder einen Unfall, kann ein uns nahestehender Mensch innerhalb kürzester Zeit zum Pflegefall werden. Manchmal ist das ein schleichender Prozess. Man besucht die Eltern und stellt fest, dass die Räume nicht mehr glänzen wie früher, das Geschirr sich stapelt und die Wäsche nicht gewaschen ist. Das Einkaufen ist mit großen Schwierigkeiten verbunden oder einfachste Dinge werden vergessen. Manchmal geht es sehr schnell: ein Sturz, ein Knochenbruch verbunden mit der Angst vor weiteren Stürzen und schon ist man nach der Entlassung aus der Klinik auf Hilfe angewiesen.

Oftmals wird diese Unterstützung durch Familienangehörige geleistet. Jedoch stellt dies oft eine große physische wie auch psychische Belastung dar. Denn schließlich haben sie auch ihren eigenen Alltag zu bewältigen, eine Familie oder Tiere zu versorgen oder sind beruflich voll eingespannt. Manchmal ist die Übernahme der Betreuung schlicht und einfach nicht möglich oder gewollt, sei es bedingt durch große Entfernungen, Alltagsstress oder Entfremdung. In solch einem Fall kann eine Betreuungskraft, die im Haushalt lebt, eine große Unterstützung und Entlastung für alle Beteiligten sein.

 

24-Stunden-Pflege ist Vertrauenssache

Wenn ich meine Eltern jemandem anvertraue, möchte ich, dass sie liebevoll umsorgt werden. Ich möchte, dass sie in ihrer gewohnten Umgebung bleiben und ihren Alltag nach ihren Wünschen und Vorstellungen selbst gestalten. Ich will, dass meine Eltern sich in ihrem Zuhause rundum wohl fühlen und genau die Unterstützung bekommen, die sie benötigen. Und ich möchte, dass das Unterstützungsangebot bei Bedarf flexibel auf ihre Bedürfnisse angepasst wird.

Dafür braucht es aus meiner Sicht gute Rahmenbedingungen, einen engen Austausch und eine gesunde Beziehung zwischen den zu Pflegenden und der Betreuungskraft, die von gegenseitigem Verständnis und Respekt geprägt ist.

Dies alles haben wir uns auf die Fahne geschrieben! Wir möchten, dass Sie Ihre Lieben in guten Händen wissen und dass Ihre Familienangehörigen sich rundum gut versorgt führen. Deshalb beraten und begleiten wir Sie bei der Auswahl und Zusammenarbeit mit einer geeigneten Betreuungsperson.

Herzlichst

Ihre

Elena Lara-Weisshaupt
Vitaresa GmbH & Co. KG

Elena Lara-Weisshaupt

Elena Lara-Weisshaupt

Geschäftsführerin & Gründerin

DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner